• E-mail: office@vas.co.at | Telefon: +43 5 0435-0

Individuelle Entwicklung und Herstellung von industriellen Anlagen

zur Erzeugung von Energie aus Festbrennstoffen

Individuelle Planung

VAS verfügt
über langjährige Erfahrung und ausgeprägte Prozesskenntnisse und unterstützt Sie als ganzheitlicher Ansprechpartner mit individuellen Design bei Ihrer Anlagenkonzeptionierung.
Dabei stehen
Ihre Kundenbedürfnisse im Fokus.

Lückenlose Lieferung

VAS bietet eine vollständige Lieferung
Ihrer Anlage mit eigenen Entwicklungen und Produkten,
von der Brennstoffbeschickung
über die Brennkammer
bis hin zur Abgastechnologie
ohne Schnittstellenrisiken durch Drittanbieter.

Intelligente Regelung

VAS nimmt mit eigener Regel- und Steuerungssoftware eine technologische Führungsposition ein und bieten Ihnen durch Neuentwicklungen auch innovative Konzepte. Durch die kundenspezifische Regel- und Steuerungssoftware wird für jede Anforderung ein höchst effizienter Anlagenbetrieb erreicht.

Betriebsfertige Umsetzung

VAS sichert eine ganzheitliche Realisierung Ihrer Anlage zu,
beginnend bei der Anlagenkonzeptionierung
über die Projektumsetzung
mit Inbetriebnahme
bis hin zur
Betriebsoptimierung.

VAS - inspiration for clean energy

REFERENZEN

Incorrect cubeportfolio ID in shortcode or problem with query. 1001

VAS - inspiration for clean energy

PRODUKTE

 Verlässlicher Brennstofftransport

Der angelieferte und aufbereitete Brennstoff wird im Vorratsbunker gelagert und von dort mit hydraulischen und elektrisch betriebenen Förderelementen zur Brennkammer transportiert. Die Förderer sind so konstruiert, dass ein breites Spektrum von Brennstoffen automatisch der Feuerungsleistung entsprechend dosiert wird. Dieser nahtlose Übergang zwischen Brennstofflagerung und Verbrennungsprozess ist Teil eines umfassenden Optimierungskonzepts.

 Hocheffiziente Verbrennung

Der Brennstoff gelangt in das Herzstück der Anlage, die Verbrennungsanlage. In der an die jeweiligen Anforderungen angepasste Brennkammer mit weiterentwickeltem Treppenrost wird der Brennstoff getrocknet, entgast und schließlich verbrannt. Die spezielle Flammenführung sorgt für einen vollkommenen und sauberen Ausbrand der Brenngase. Dieser kontinuierliche Vorgang wird durch eine ausgefeilte Regelung von Brennstoffmenge und Sauerstoffmenge optimiert. Das ermöglicht die Nutzung eines breiten Brennstoffbandes sowie Brennstoffkombinationen bei gleichzeitig günstigem Teillastverhalten. Die anfallende Asche wird automatisch ausgetragen.

 Ergiebige Wärmeübertragung

Die Energie aus dem Brenngas wird im Kessel und den Economisern auf das Wärmeträgermedium übertragen und steht damit zur Strom- und/oder Wärmeerzeugung zur Verfügung. Die Dampf-, Thermoöl- oder Wasserkessel sind auf die speziellen Anforderungen aus der Feststoff-Verbrennungausgelegt und konstruiert, das ermöglicht einen wartungsarmen und wirtschaftlichen Betrieb. Von der hohen Energieausbeute profitiert sowohl der Betreiber als auch die Umwelt.

 Moderne Abgasreinigung

Die abgekühlten Brenngase werden mit modernster Verfahrensweise behandelt, um die Emissionswerte zu minimieren. Dem jeweiligen Brennstoff entsprechend wird die benötigte Technologie ausgewählt und die Anlage zu einer funktionellen Gesamtheit ergänzt. VAS steht für die Anwendung hoch entwickelter Abgastechnologie, welche bereits beim Verbrennungsprozess beginnt. Fraktionierte Staubabscheidung, Anwendung kostengünstiger Primärmaßnahmen sowie der Einsatz katalytischer- oder absorptiver Prozesse gehören zum Standard. Ob lediglich ein Multizyklon oder ein mehrstufiges Abgasreinigungssystem (z.B. Elektrofilter und/oder Gewebefilter) zur Anwendung kommt, wird sorgfältig am Beginn eines jeden Projektes verfahrenstechnisch berechnet und festgelegt. Kondensationsanlagen ergänzen diese Produktgruppe und ermöglichen dabei die Nutzung der Kondensationswärme und ermöglichen Wirkungsgrade mitunter über 100%.

 Regelung und Überwachung

Der gesamte Prozess läuft vollautomatisch ab und kann über die Prozess-Visualisierung überwacht und analysiert werden. Sämtliche Betriebsdaten – etwa über die Verbrennungsqualität, der Leistungsregelung bis hin Abgaszusammensetzung – werden überwacht, optimiert und kontinuierlich aufgezeichnet. Fernwartung und -alarmierung ermöglichen eine standortunabhängige Kontrolle.

VAS - inspiration for clean energy

SERVICE

Für einen erstklassigen Kundendienst nach der Zeit der Inbetriebnahme einer VAS Anlage, stehen Ihnen unsere hoch motivierten und routinierten Speziallisten der Serviceabteilung zur Seite. Sie helfen in allen Fragen Ihrer Kundenbedürfnisse, wie z.B.: Ersatzteile, Service & Wartung, Fehlerdiagnose, Optimierungsmaßnahmen und Modernisierungen

Unser Serviceteam freut sich auf Ihre Anfrage und unterstützt Sie bei allen Fragestellungen rund um das Thema Biomasse-Anlagentechnik.

Ersatzteillieferung
Service & Wartung
Industriereinigung
Optimierung & Modernisierung
VAS - inspiration for clean energy

INFORMATIONEN

Unser Unternehmen

  • VAS plant, baut und wartet Anlagen zur Erzeugung von Wärme und Strom im Bereich von 2 bis 25 MW für private, industrielle und öffentliche Kunden.
  • Seit der Gründung 1987 wird das Wissen um die Energiegewinnung aus Biomasse ständig perfektioniert.
  • Die Kundenbedürfnisse stehen im Fokus, wenn die individuelle Konzeption der Anlage beginnt.
  • In jedes neue Projekt fließen die Erfahrungen der bisher installierten Anlagen ein. Wir liefern die komplette Anlage und sind für diese in der Gesamtheit Ihr Ansprechpartner.

Nachhaltigkeit

  • Die Aufgabe alternativer Energiegewinnung resultiert sowohl aus der Verknappung fossiler Energieträger als auch aus der Problematik des Klimawandels.
  • Gefragt sind deshalb maximale Bedachtnahme auf minimale Emissionswerte.
  • Die lokalen Emissionen werden mit unseren Anlagen so gering wie möglich gehalten.
  • Kernstück einer jeden Anlage bildet die Verbrennungstechnik und evaluiert VAS punktgenau die Bedürfnissituation des Kunden. Daraus entwickelt VAS zuverlässige Lösungen um den Kundenbedürfnissen als auch dem Schutz der Umwelt gerecht zu werden.

Intelligente Anlagentechnik

  • Mittels der Detailplanung jeder einzelnen Komponente auf Basis eines auf den Kunden zugeschnittenen Anlagenkonzeptes, übernimmt jede Anlagenkomponente seine spezifische Rolle für die Erfüllung der Vorgaben.
  • Die exzellente VAS Verbrennungstechnologie bildet hierbei bei jeder Anlage das Herzstück.
  • Konkret bedeutet das eine weiterentwickelte Treppenrostfeuerung, die eine hohe Bandbreite an Brennstoffen zulässt, indem die Verweilzeiten des Brennstoffes und die Verteilung der Verbrennungsluft über weite Bereiche den Brennstoffeigenschaften automatisch angepasst werden können.
  • Eine eigens durch VAS für diese Anforderungen konzipierte Anlagensteuerung mit intelligenter Regeltechnik macht’s möglich.

Die Unternehmens Philosophie

  • VAS wurde als Spezialist für Abgasbehandlungssysteme gegründet. In den Jahren 1995 bis 1999 entwickelte VAS neben der Abgastechnik auch eine Feststoffverbrennungsanlage, welche 1999 in einem ersten Projekt in Südtirol eingesetzt wurde.
  • Seit dieser Zeit entwickelte sich VAS kontinuierlich von einem Fachspezifischen Teilanbieter zu einem Komplettanbieter für Feststoffverbrennungssysteme mit allen dazugehörigen Komponenten, wie Brennstoffhandling, Verbrennungssystem inkl. unterschiedlicher Kesseltechniken, der Abgastechnologie bis hin zum Kamin.
  • Diese Art und Weise der Entwicklung im Unternehmen und der dadurch vermiedenen Schnittstellenrisiken zu anderen Drittanbietern, wurde in den darauffolgenden Jahren zur Unternehmens Philosophie und charakterisiert bis heute die Arbeitsweise von VAS bei der Erarbeitung unterschiedlicher Projekte für unsere Kunden und bestätigt jedes abgeschlossene Projekt dessen Qualität.

Waste To Energy

  • Die gefestigte Basis als Anbieter für reine Biomasse Anlagen ist eine Grundvoraussetzung für die erfolgreiche Entwicklung der Verwendung von alternativen Brennstoffen.
  • Unsere Unternehmensphilosophie gepaart mit unserem umfangreichen Wissen führt bei jedem Projekt zum bestmöglichen Konzept für unseren Kunden.
  • Unsere ausgeprägten Kenntnisse über die vollständigen Anlagenprozesse sind der Schlüssel für die zielgerichtete Planung jeder einzelnen Komponente. Dadurch kann jedem Kunden das bestmögliche Konzept für sein Projekt zugesichert werden.
  • AS kann auf die unterschiedlichsten Kundenanforderungen hinsichtlich fester Brennstoffe wie z.B. Altholz oder RDF Material eingehen. Unsere Technologie erfüllt dabei auch die höchsten bestehenden Emissionsstandards (wie z.B. WID/IED in UK).
VAS - inspiration for clean energy

KONTAKT

VAS Energy Systems International GmbH

Lagerhausstraße 6
A-5071 Wals-Siezenheim
Tel.: +43-(0)-50435
Fax.: +43-(0)-50435-530
office@vas.co.at

IMPRESSUM